Was wir bieten

  • Aktivmitglieder werden mit ihrer künstlerischen Arbeit sichtbar gemacht und erhalten gesamtschweizerisch ein Forum, in dem sie sich direkt begegnen können.
  • Die SGBK organisiert Anlässe, die kritisch und anregend die aktuelle Situation der Künstlerinnen beleuchten.
  • Die SGBK organisiert mit und für ihre Mitglieder Ausstellungen auf schweizerischer und regionaler Ebene.
  • Homepage www.sgbk.ch / www.ssfa.ch mit Mitglieder-Websites und ausgewählten Infos.
  • Der " Gertrud Schlatter / Hanni Pfister / Arts et Santé Genève - Fonds SGBK / SSFA" vergibt berufliche Förderungsbeiträge.
  • Jährlich wird der Preis der Fontana-Gränacher Stiftung an eine Künstlerin der SGBK oder des Partnerverbandes visarte verliehen. www.annemie-fontana.ch
  • Der Preis der Esther Matossi-Stiftung wird alle drei Jahre ausgeschrieben.
  • Künstlerinnendokumentation: Die meisten Künstlerinnen, die jemals der SGBK angehörten oder angehören, sind gemäss den Aufnahmekriterien des Schweizerischen Institutes für Kunstwissenschaft SIK dokumentiert. www.sikart.ch
  • Die SGBK erfüllt soziale Aufgaben: Sie ist Mitglied der "Taggeldkasse und des Unterstützungsfonds für schweizerische bildende Künstlerinnen und Künstler".
  • Dank der Mitgliedschaft der SGBK bei "Suisseculture", dem Dachverband der professionellen Kulturschaffenden der Schweiz, können die Aktivmitglieder rechtliche Auskunft im Arbeits- und Sozialbereich einholen und werden über urheberrechtliche und kulturpolitische Themen informiert. www.suisseculture.ch
  • Suisseculture Sociale ist ein Sozialfonds für Künstlerinnen und Künstler. www.vorsorge-kultur.ch  
  • Die SGBK archiviert ihre Verbandsakten in der Gosteli-Stiftung, dem Archiv zur Geschichte der schweizerischen Frauenbewegung. www.gosteli-foundation.ch
  • Der Mitgliederausweis SGBK ermöglicht freien oder ermässigten Eintritt in Museen und Kunstinstitute der Schweiz. Der internationale KünstlerInnenausweis aiap wird für alle schweizerischen KünstlerInnen von der Geschäftsstelle visarte Schweiz, Kasernenstrasse 23, 8004 Zürich, Telefon 044 462 10 30 ausgegeben. Er kann dort  beantragt werden. SGBK-Mitglieder erhalten einen vereinfachten Zugang.
  • SGBK-Mitglieder abonnieren das "Kunst-Bulletin" zum reduzierten Preis.
  • SGBK-Mitglieder erhalten pro Jahr einen einmaligen Rabatt von 10 % auf Einkäufen und Seminaren von Boesner Künstlerbedarf.